Berührende Lebensgeschichten und die ergreifende Suche nach verschwundenen und getrennten Menschen

Ob mysteriös verschwunden oder durch das Schicksal auseinandergerissen – egal aus welchen Gründen Familien getrennt werden, die Suchenden haben immer nur einen Wunsch: den geliebten Angehörigen endlich wieder in die Arme zu schließen.

Moderatorin Julia Leischik begibt sich persönlich und weltweit auf die schwierige Suche nach Verschwundenen. Zu Beginn startet sie oft mit nur wenigen Hinweisen. In kriminalistischen Fällen bittet sie die Zuschauer um ihre Mithilfe. Julia Leischik trägt in Zusammenarbeit mit der Polizei alle Fakten zusammen und richtet einen Appell an das Fernsehpublikum: Wer hat den Verschwundenen gesehen? Wer kann zur Aufklärung des Falls beitragen?

Was auch immer getan werden muss, um verzweifelt Suchende mit einem lange vermissten Menschen zusammenzubringen: Julia Leischik nimmt es in Angriff. Mit ihrem feinen Gespür für menschliche Schicksale, ihrer warmherzigen und offenen Art versucht Julia Leischik denen zu helfen, die die Hoffnung schon fast aufgegeben haben.

Staffel 8